Informationsveranstaltung "Dienstleistungsinnovationen – insbesondere in der Kreativwirtschaft – bewegen die Wirtschaft" in Mülheim an der Ruhr

30.05.2011 – ZENIT GmbH, Bismarckstr. 28, Mülheim an der Ruhr

Am 30. Mai 2011 findet in den Räumlichkeiten der ZENIT GmbH eine Veranstaltung zum Thema Service Innovation "Dienstleistungsinnovationen – insbesondere in der  Kreativwirtschaft – bewegen die Wirtschaft" statt.

Die Bedeutung von innovativen Dienstleistungen im Zusammenhang mit der wirtschaftspolitischen Strategie "Europa 2020" für intelligentes, nachhaltiges und integratives Wachstum sowie aktuelle Beispiele zu Service Innovation aus NRW und Deutschland sind Inhalte der Veranstaltung. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dem Thema der Kreativwirtschaft.

Agenda

10:00 Uhr

Begrüßung

Europa 2020-Strategie, ein wichtiger Schritt für Europa

Peter Wolfmeyer

ZENIT GmbH

 

Die Rolle von Dienstleistungsinnovationen („Service Innovation“) im Rahmen der Realisierung der Europa 2020-Strategie

10:15 Uhr

Neubelebung der industriellen Wettbewerbsfähigkeit Europas durch Dienstleistungsinnovationen

Dr. Reinhard Büscher

Referatsleiter „Unterstützung für Industrielle Innovation“, Generaldirektion Unternehmen und Industrie, Europäische Kommission

10:45 Uhr

The Transformative Power of Service Innovation – results of the European Expert Panel of Service Innovation

Allan Mayo

Head of UK’s Department for Business Services Policy Unit and Chair of the Expert Panel

 

Dienstleistungsinnovationen - Beispiele aus dem Abschlussbericht der Expertengruppe

11:15 Uhr

Car2Go

Andreas Leo

Corporate Communications Manager, car2go GmbH, Ulm

11:35 Uhr

Effizienzcluster LogistikRuhr

Thorsten Hülsmann

EffizienzCluster Management GmbH, Mülheim an der Ruhr

11:55 Uhr

InnovationCity Ruhr

Bernd Tischler

Oberbürgermeister Bottrop

12:15 Uhr

Mittagsimbiss

 

Dienstleistungsinnovationen in der Kreativwirtschaft in Europa und NRW

13:15 Uhr

Der kreative Input der Kreativindustrie - Wirtschaftsmotor und Innovationstreiber für Regionen

Dr. Reinhard Büscher

Europäische Kommission

13:35 Uhr

Kreativindustrie - Top Sektor in den Niederlanden

Hans Rijckenberg

Sapience’00

13:55 Uhr

Kreativität als Motor der neuentstehenden Wissensgesellschaft

Bernd Fesel

Europäisches Zentrum für die Kreativwirtschaft (ecce)

14:15 Uhr

Innovationsökologie und die Wiederentdeckung regionaler Kräfte

Werner Lippert

Cluster Creative.NRW

14:35 Uhr

Kaffeepause

15:05 Uhr

Spieleentwicklung als Quelle von Service Innovationen

Jürgen Schnitzmeier

Mülheim & Business GmbH

15:25 Uhr

Veränderung der Fernsehformate und ihre Wirkung auf die Wirtschaft

Jörg Grabosch

Brainpool TV GmbH, tbc

15:45 Uhr

takomat - europäischer F&E-Pionier für das neue Lernen mit Games

Guido Doublet

Takomat

16:05 Uhr

Fördermöglichkeiten von Dienstleistungsinnovationen

Simone Strathoff

ZENIT GmbH

16:20 Uhr

Abschlussdiskussion

16:50 Uhr

Ende der Veranstaltung und Get Together bei einem Imbiss

Der Abschlussbericht und eine Sammlung mit internationalen Beispielen zum Thema Dienstleistungsinnovationen können unter www.europe-innova.eu/web/guest/innovation-in-services/expert-panel/about heruntergeladen werden.

DruckenPDF-Datei

Contact

Simone Strathoff

Telefon: 0208/ 30004-24

Email: sh@zenit.de